Die Schülervertretung


Die Schülervertretung (SV) hat die Aufgabe, die Schülerschaft der Maria-Montessor-Schule wirksam zu vertreten und zu repräsentieren.
  

Dazu gehören unter anderem folgende Punkte:


- Regelmäßige Treffen im Schülerrat zu aktuellen Themen 
- In den Klassen vom Schülerrat und von 

wichtigen Dingen aus den Treffen berichten
 - Mitreden bei wichtigen Themen, wie z.B. Anschaffung neuer Pausenspielgeräte

    
Der Schülerrat ist die Versammlung aller gewählten Klassensprecher der Klassen 1, 2, 3 und 4. Sie treffen sich alle 4-6 Wochen und besprechen aktuelle Themen.

Im Schülerrat werden pro Standort 2 Schülersprecher gewählt. Sie vertreten die Schülerschaft bei schulischen Veranstaltungen (Z.B. halten sie bei Schulfesten, Weihnachtsfeiern u.ä. eine Rede.)